Jackl

Die A-Kleinviechter

 

Luka

 

Home
Nach oben

Unsere A-Kleinviechter Welpen entwickeln sich prächtig bei Ihren neuen Familien. Hier sind Ihre Entwicklungsschritte.

 

Annemirl vom Kleinviechter Berg:

Annemirl hört jetzt auf den Namen Ami. Sie und ihr Spielgefährte Bertl von der Bildeiche leben in der Wachau Nähe Wien.

Ami mit 3 Monaten

Ami 5 Monate mit Bertl

Ami 7 Monate 

Ami 8 Monate

Bertl hat´s auch nicht leicht mit der Ami

Ami kann mit 8 Monaten schon viel :-)))

Ami, 10,5 Monate

Ami, 10,5 Monate

Ami, 10,5 Monate, bei unserem Besuch im Februar 2015

Ami mit ihrer Mama Cilli

Ami und ihre Schwester Alma können nicht miteinander, keiner gibt nach, und bevor mehr passierte trennte Rudi die zwei - wobei er die Blessur abbekam :-(   Zickenweiber!!!

Ami bei der Nachzuchtbeurteilung am 19.04.2015 in Deggendorf bei der Zahnkontrolle

Ami zeigt allen, wie toll sie "Fuß" laufen kann

Ami geht ohne zu zögern in die Gruppe

und am Schluss der NZB darf Ami mit Frauchen spielen

Ami hat im Mai 2015 auf der IHA Ausstellung in Wieselburg ihren ersten Pokal abgeräumt und ist Jugendbeste geworden! Glückwunsch!

Ami macht im August 2015 Urlaub am Achensee

Ami auf der IHA in Innsbruck: V2

am 21.11.2015 besteht Ami die BGH 1 mit sehr guten 98 Punkten!

Ami mit 2 Jahren

Ami besteht am 11-06-2017 die              Stöberprüfung IPO 1 mit sehr gut und 92 Punkten - Herzlichen Glückwunsch!!!

Ami hat mit Bertl im November 2017 ein Fotoshooting gemacht.

Das sind die "Best of"

:-)

Ami war fleißig und hat im November 2017 bei schwierigen Wetterbedingungen die Stöberprüfung 2 mit sehr guten 91 Punkten bestanden

       
       

 

Albert vom Kleinviechter Berg:

Albert hört jetzt auf den Namen Prinz und beschützt ein ganzes Hotel in Langenegg, Vorarlberg/ Bregenzer Wald.

Prinz mit 2,5 Monaten

Prinz mit 5 Monaten

Prinz 6 Monate

Prinz 7 Monate

Prinz 8 Monate

Prinz 8 Monate mit Alma

Prinz 8 Monate mit Mama Cilli und Schwester Alma ( nach ausgiebigen Hochmoorbad :-)))

Prinz konnte leider nicht zur Nachzuchtbeurteilung nach Deggendorf kommen, seine Familie hat am Wochenende einfach zu viel zu arbeiten, aber der hübsche Kerl grüßt seine Geschwister aus der Ferne

fleißig wird am Gehorsam gearbeitet

Prinz mit 2 Jahren

Prinz mit 2 Jahren

 

Prinz mit 2 Jahren

 

Prinz mit 2 Jahren

 

Prinz Weihnachten 2016

Prinz Januar 2017

Prinz Januar 2017

Prinz Juli 2017

Prinz Juli 2017

Prinz und Oma Juli 2017

       
       
       

 

 

Aegidius vom Kleinviechter Berg:

Aegidius hat bis zu seinem 11 ten Monat in der Nähe von Ulm unter dem Namen Artus gelebt. Wegen familiärer Probleme musste der junge Rüde kurzzeitig wieder zu uns auf den Kleinviechter Berg zurück. Über die Hovawart-Notvermittlung hat Aegidius ein traumhaftes neues Zuhause in der Nähe von Frankfurt gefunden, und geht jetzt mit seinem Hundekumpel Bolin viel auf Reisen.

Artus mit 2,5 Monaten

Artus 8 Monate

Aegidius im März 2015 wieder auf dem Kleinviechter Berg mit Mama Cilli und Alma

Aegidius bei der Nachzuchtbeurteilung am 19.04.2015 in Deggendorf bei der Zahnkontrolle

Aegidius beim Spiel mit dem Helfer

Aegidius hat keine Probleme mit der Puppe

Aegidius und sein Kumpel Bolin

Aegidius ist sich noch nicht so sicher, ob er in der Ostsee baden soll (Mai 2015)

Aegidius und Bolin: Titel

"Himmel auf Erden"

Aegidius macht Urlaub in Frankreich und fährt auf dem Boot den Canal du Midi entlang (11-2015)

Aegidius verbringt die Weihnachtsferien in einer einamen Blockhütte am finnischen Polarkreis     (12-2015)

Aegidius erkundet Pellworm, wo er ein Ferienhaus bekommt (2 Jahre)

Aegidius 2 Jahre

Aegidius Weihnachten 2016 in seinem Ferienhaus auf Pellworm

Aegidius macht zum zweiten Mal Urlaub auf Kreta (Juli 2017)

 
       
       
       

 

Alfred vom Kleinviechter Berg:

Alfred hört jetzt auf den Namen Bilbo und wohnt in Wehringen.

Bilbo mit 8 Monaten

Bilbo, 8 Monate mit Mama Cilli. Am Besuchstag war dichter Nebel, darum hatten wir leider keine Chance auf bessere Bilder :-)

Bilbo bei der Nachzuchtbeurteilung am 19.04.2015 in Deggendorf

was macht die Frau denn da mit meinem Fuß???

(Messung des Röhrbeinumfangs)

was bin ich doch für ein hübscher Kerl :-)))

Bilbo ist fast so groß wie sein Frauchen

und was soll hier besonders sein?

       
       

 

Almut vom Kleinviechter Berg:

Almut hört jetzt auf den Namen Chili und wohnt in Ehingen.

Chili 3 Monate hat 4 Kinder zum Schmusen

Chili 3 Monate mit Charlotta von Armonia

Chili 4 Monate

Chili 6 Monate

Chili 8 Monate

Chili tanzt eine Runde mit Alma

Chili bei der Nachzuchtbeurteilung am 19.04.2015 in Deggendorf

 

Chili hatte keine Probleme mit dem Krach der Kette

Chili hat ihre Beute

Chili mit 1,5 Jahren, die Markenzeichnung ist wunderschön geworden!

Chili hat vier Wochen im Sommerurlaub in Norwegen zugebracht und ihre Liebe zum Wasser entdeckt

Chili mit 1,5 Jahren

     
       

 

Annerl vom Kleinviechter Berg:

Annerl hört jetzt auf den Namen  und wohnt mit der schwarzen Hovi-Dame Lia (Hylia von der Haardt) in Eichstätt.

Ayka mit 2,5 Monaten

Ayka mit 8 Monaten

Ayka und Lia

 

Ayka mit Alma. Am Besuchstag hatten wir dichten Nebel :-)

Ayka bei der Nachzuchtbeurteilung am 19.04.2015 in Deggendorf wird ganz genau ins Maul geschaut, aber alles perfekt!

Ayka ist wie ihre Geschwister großrahmig

Ayka zeigt eine schöne Bewegung, da merkt man die Arbeit in der Hundeschule!

das Spiel mit dem Helfer ist neu für Ayka, aber sie ist sofort dabei

und auch die Puppe war für Ayka kein Problem

Besuch bei Ayka am 02.08.2016

Besuch bei Ayka am 02.08.2016

Besuch bei Ayka am 02.08.2016

Besuch bei Ayka am 02.08.2016

   
       

 

Alois vom Kleinviechter Berg:

Alois hört jetzt auf den Namen Jambo und beschützt seinen Hof in Rechtmehring/ Oberbayern. 

Jambo mit 4 Monaten

Jambo mit 10 Monaten erhält Besuch von Mama Cilli und Schwester Alma

Jambo mit 10 Monaten

Jambo bei der Nachzuchtbeurteilung in Deggendorf am 19.04.2015

Jambo hat seine Beute gefangen

jetzt ist Spielen angesagt, das freut Jambo

Jambo mit 1,5 Jahren

       
       

Amrei vom Kleinviechter Berg:

Amrei hört jetzt auf den Namen Lucy und wohnt in Hohenegglkofen bei Landshut.

Lucy mit 2,5 Monaten

Lucy mit 5 Monaten

Lucy bekommt Besuch von Alm in ihrer   Welpenspielstunde

Lucy 8 Monate

bei unserem Besuch bei Lucy hatten wir Schneetreiben, den Hunden war´s egal :-)))

Lucy bei der Nachzuchtbeurteilung am 19.04.2015 in Deggendorf

Lucy spielt mit dem Helfer

der Gang zur nächsten Station für Lucy

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lucy ging leider am 03.06.2016 über die Regenbogenbrücke. Wir trauern mit ihren Besitzern.

 

Alma vom Kleinviechter Berg:

Alma ist am Kleinviechter Berg bei ihrer Mama Cilli geblieben und hat ihre eigenen Seite bekommen.